HAGE – Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Fachtag Familienzentren 2022

Mitarbeitendengesundheit in Familienzentren stärken

Datum: Donnerstag, 06.10.2022 
Uhrzeit: 09:00-16:15 Uhr 
Ort: Friedberg, Stadthalle

Teilnahmegebühr: 30 Euro


Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration möchten wir Sie auf den 6. Fachtag Familienzentren zum Thema: "Mitarbeitendengesundheit in Familienzentren stärken" am 06. Oktober 2022 aufmerksam machen. Wir freuen uns, in diesem Jahr wieder eine Präsenzveranstaltung planen zu können. 

Auch in diesem Jahr wird an die vorangegangenen Veranstaltungen zur Themenreihe "Gesundheitsförderung und Prävention" angeknüpft und es werden die Belange der Mitarbeitenden in den Fokus gestellt. Dabei wird auch ein gemeinsamer Rückblick auf die letzten zwei Jahre Zusammenarbeit im Familienzentrum vor dem Hintergrund der Coronapandemie gelegt und Chancen sowie Grenzen neuer Arbeitsformate in den Familienzentren aufgegriffen. 

Gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen gestalten
Im Besonderen möchten wir uns mit Ihnen zu folgenden Fragestellungen austauschen: Wie ist der Arbeitsplatz Familienzentrum insgesamt gesundheitsförderlich zu gestalten? Welche Arbeitsbedingungen finden die Mitarbeitenden vor? Was kann die Leitung für ein gesundheitsförderliches Familienzentrum tun? Was können Sie selbst und in Ihrem Team dazu beitragen, gesund und bis zum Eintritt in das Rentenalter weiterhin engagiert und mit Freude im Familienzentrum zu arbeiten? 

Work-Life-Balance: Impulse für die Umsetzung
Der Fachtag bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich fachlich anhand von Impulsvorträgen weiterzubilden und darüber hinaus in einen praxisnahen und kollegialen Austausch zu treten. Ziel des Fachtages ist es, die Akteur*innen aus Familienzentren und Mehrgenerationenhäusern für das Thema Mitarbeitendengesundheit mit seinen zahlreichen Facetten zu sensibilisieren und das Thema als wichtigen Teil des Qualitätsmanagements der Arbeit vor Ort zu integrieren. Dabei sollen praxistaugliche Anregungen für die eigene Umsetzung die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden unterstützen und dazu beitragen, dass die gute Arbeit in den Sozialräumen weiter viel für die Bevölkerung in Hessen bewegen kann.

Tagesprogramm

08:30 Uhr         Anmeldung & Begrüßungskaffee

09:00 Uhr         Begrüßung
                         Robert Hübner (Tagesmoderation)

09:10 Uhr         Grußworte
                         Staatssekretärin Anne Janz, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration (HMSI)
                         Oliver Janiczek, HAGE – Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

09:30 Uhr         Facilitated Networking: Austausch & Netzwerken in Kleingruppen und inhaltlicher Einstieg

                         Cathy Narriman, Flipped Job Market

10:30 Uhr         Einführungsvortrag

 Mitarbeitendengesundheit im Familienzentrum: Ressourcen stärken, Belastungen mindern

 Prof. Dr. paed. Anja Voss, Alice Salomon Hochschule Berlin

11:15 Uhr         Kaffeepause

11:30 Uhr         Fachforen

                         Fachforum 1: Das Familienzentrum als gesundheitsförderliche Lebens- und Arbeitswelt: Potentiale &                                  Herausforderungen, Prof. Dr. paed. Anja Voss, Alice Salomon Hochschule Berlin

                         Fachforum 2: Resilienz von pädagogischen Fachkräften in Familienzentren stärken, Nicole Klenk,                                        Beraterin, Coach und Trainerin für familylab

                         Fachforum 3: Zur Bedeutung von Werten und Wertschätzung in der täglichen Arbeit, Cathy Narriman,                                Flipped Job Market 

13:00 Uhr          Mittagspause 

13:45 Uhr          Kleingruppenarbeit: Thema Selbstwirksamkeit, Cathy Narriman, Flipped Job Market

14:45 Uhr          Aktivierende Lachübungen, Sandra Mandl

15:05 Uhr          Kaffeepause          

15:20 Uhr          Fish Bowl mit Vertreterinnen aus dem HMSI, der Wissenschaft und Praxis

16:00 Uhr          Ausblick & Abschluss, Nadin Albers (HMSI)

16:15 Uhr          Ende
 

(Stand: September 2022)

Die Tagungspauschale in Höhe von 30 EUR ist am Tag der Veranstaltung vor Ort in bar zu entrichten. 

COVID-19-Schutzmaßnahmen

Zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz anderer bitten wir Sie, auf der Veranstaltung die AHA-Regeln zu berücksichtigen und im öffentlichen Bereich eine Maske zu tragen. Kommen Sie bitte nur symptomfrei und (freiwillig) getestet.


Der Fachtag "Mitarbeitendengesundheit in Familienzentren stärken" wird von der HAGE (Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.) und dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration durchgeführt.

Weitere Informationen zum Thema Gesundheitsförderung in Familienzentren erhalten Sie hier.
 

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch in unserem kostenlosen Newsletter. Für den Newsletter könnnen Sie sich unter www.hage.de/service/newsletter/ anmelden.


Bild: © Barbara-Maria Damrau - stock.adobe.com