Kommunale Bewegungsförderung im Projekt VERBUND

Als Modellkommune bis zum 26.02.2021 bewerben 

VERBUND (Verbreitung und kooperative Umsetzung kommunaler Bewegungsförderung) soll zu Verbreitung, Transfer und einer nachhaltigen Umsetzung strukturbildender Gesundheitsförderung in Deutschland beitragen. Für das neue Vorhaben, welches auf den Erfahrungen von KOMBINE aufbaut, können Kommunen derzeit ihr Interesse zur Teilnahme an VERBUND bekunden und am Auswahlprozess von bis zu 16 Modellkommunen teilnehmen. Ausgewählte Modellkommunen können den Prozess der Verbreitung und des Transfers kommunaler Bewegungs- und Gesundheitsförderung mitgestalten. Sie erhalten wissenschaftliche Beratung, Prozessbegleitung und personelle Unterstützung im gesamten Prozess, können an innovativen Schulungsformaten teilnehmen und das KOMBINE (Kommunale Bewegungsförderung zur Implementierung der Nationalen Empfehlungen) - Manual inklusive Medien und Materialien nutzen. Begleitet wird dies zusätzlich durch intensiven Erfahrungsaustausch und Vernetzung mit Akteurinnen und Akteuren aus Bund, Ländern und Kommunen. Modellkommunen können zudem eine Förderung durch das GKV-Bündnis für Gesundheit beantragen. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie im Anhang.

Bei Rückfragen steht Ihnen das Projektteam VERBUND gerne zur Verfügung: projekt-verbund@fau.de