HAGE – Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Förderprogramm "ZukunftsMUT" für Kinder, Jugendliche und Familien

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Mit dem Aktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" werden deutschlandweit Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und ihre Familien geschaffen, um sich zu begegnen, gemeinsam Neues zu entdecken und ihre Welt nach der Pandemie neu zu erleben.

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt ist Teil des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" und erhält 30 Millionen Euro für die Jahre 2021 und 2022. Mit dem Förderprogramm "ZukunftsMUT" will die Stiftung gezielt das bürgerschaftliche und ehrenamtliche Engagement für Kinder, Jugendliche und Familien stärken.

Gefördert werden Projekte für junge Menschen und Familien in folgenden drei Handlungsfeldern:

A) Projekte in strukturschwachen und ländlichen Räumen
B) Innovative Bildungs-, Gesundheits-, Lern- und Freizeitangebote
C) Verbreitung sozialer Innovationen mit nachgewiesener Wirkung in Handlungsfeld A oder B

Antragsschluss ist der 15. August 2021.

Die Stiftung bietet kostenlose Online-Seminare für alle Interessierten an. Die Programmvorstellung gibt einen Überblick über das Antragsverfahren und bietet Raum für Fragen und Anregungen. Eine Anmeldung für die Termine am 22. & 29.07.2021, jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr, erfolgt über die Website der Stiftung.

Die Förderrichtlinie kann hier eingesehen werden.